Am 1. Jänner 2018 trat eine neue Fassung der VIAC Schieds- und Mediationsordnung in Kraft („Wiener Regeln und Wiener Mediationsregeln 2018“).

Sie ist für alle Verfahren anwendbar, die nach dem 31. Dezember 2017 eingeleitet wurden bzw. noch eingeleitet werden. Die wichtigste Neuheit: VIAC administriert in Zukunft auch rein nationale Fälle. Darüber hinaus brachten die neuen Regeln eine Reihe von innovativen Änderungen. Eine Übersicht über die wesentlichen Änderungen der Schiedsordnung und der Mediationsordnung finden Sie hier.